Gemeinde Maselheim

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Maselheim
  • Hintergrundbild der Gemeinde Maselheim
  • Hintergrundbild der Gemeinde Maselheim
  • Hintergrundbild der Gemeinde Maselheim
  • Hintergrundbild der Gemeinde Maselheim
Zur Kinderseite der Gemeinde Maselheim
Navigation

Seiteninhalt

Förderprogramm Insektenfreundliche Gemeinde - 30 € Zuschuss "We can be(e) friends!"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

alles in unserer schönen Welt ist irgendwie miteinander vernetzt – vom größten Baum bis hin zum kleinsten Insekt. Und bei den Insekten fängt es an! Seien Sie insektenfreundlich und pflanzen Sie einen heimischen Obstbaum oder entsprechende Stauden oder holen Sie sich eine kostenfreie Pflanzen-Samenmischung bei uns ab.
 

Möglichkeit 1: Einen Baum oder mehrere Stauden pflanzen

Der Gemeinderat und der Arbeitskreis „Insektenfreundliche Gemeinde“ stellen ab 01. März 2021 eine Förderung von 30,00 € pro neuem Baum oder neuer Staudenreihe bereit. Folgende Eckpunkte gelten hierfür:

  • Ausgefülltes Antragsformular
  • Förderung gilt ab 01. März 2021 (Rechnungsdatum am oder nach 01.03.21)
  • Neupflanzung  eines Baumes oder mehrerer Stauden
  • Anschaffungswert von mind. 30,00 €
  • Rechnungsbeleg wird eingereicht
  • Foto des Baumes/ der Stauden wird eingereicht
  • Förderung ist 1x pro Kalenderjahr und Grundstück abrufbar

Das Antragsformular sowie eine Vorschlagsliste für Bäume und Pflanzen und einen Überblick über die regionalen Anbieter finden Sie hier:
Zuschussantrag und Pflanzliste

z. B. Baumschule App, https://www.app-baumschulen.de, Tel. 07371-7225, Baumschulen Haid, https://www.baumschule-haid.de, Tel. 07356-2333, Herbert Ott Gärtnerei, Tel. 07353-3424, Karl Schlegel OHG Baumschulen, https://www.karl-schlegel.de, Tel. 07371-9318-0

Bei der Wahl der Pflanze berät Sie sicherlich auch gerne der Gartenbetrieb Ihres Vertrauens.

Den ausgefüllten Antrag übersenden Sie anschließend ganz einfach per E-Mail an insektenfreundlich(@)maselheim.de oder postalisch an unser Rathaus.
 

Möglichkeit 2: Samenmischung abholen

Kommen Sie einfach ins Rathaus oder die Ortsverwaltungen und holen Sie sich Ihre kostenfreie Pflanzen-Samenmischung für ca. 5 m² - 10 m² aus ausgewählten Pflanzen.

Vielen Dank für Ihr insektenfreundliches Engagement!

Ihr Bürgermeister
Elmar Braun

 

 

 

Contra Schottergärten und Steinwüsten

Contra Schottergärten und Kieswüsten

Das Landwirtschaftsamt Biberach hat ihre Homepage neu gestaltet und alles zum Thema "Contra Schottergärten und Kieswüsten" eingestellt.
Dort werden u. a. auch Lösungsansätze für einen bunten und dennoch pflegeleichten Vorgarten mit vier interessanten Staudenmischungen gezeigt.
Nutzen Sie dabei die ausfüllbaren pdf-Dateien und planen Sie für Ihre zur Verfügung stehende Staudenfläche mit den jeweiligen Arrangements. 

https://www.biberach.de/landratsamt/landwirtschaftsamt/obst-gartenbau0/schottergaerten.html

Ebenfalls zum Thema "Schottergärten und Kieswüsten" ist der Youtube-Film "Entsteint Euch"

https://youtu.be/R1sMGk22IKg